Abendschule Wels

Startseite » Uncategorized » Abendschule Wels beschreitet neue Wege

Abendschule Wels beschreitet neue Wege

In den letzten Monaten wurde das Thema „Einführung der teilweisen Fernlehre“ sehr rege diskutiert.
Es gab mehrere Gespräche zwischen der Schulleitung und der Abendschülervertretung, eine Informationsveranstaltung wurde abgehalten und eine Abstimmung durchgeführt.

Nun ist es soweit!

Ab September 2013 wird die Änderung umgesetzt und die Fernlehre eingeführt.
Dieser Beschluss wurde in der SGA-Sitzung (Schulleiter, 2 Lehrervertreter, 2 Abendschülervertreter) vom 19.04.2013, auf Basis der vorangegangenen Abstimmungen, gefasst.

Was ändert sich?

Grundsätzlich wird aus der 5-Tage-Woche eine 4-Tage-Woche – Freitag ist schulfrei.
Vom 1. bis zum 6. Semester werden 4 von 25 Unterrichtseinheiten/Woche in Form von Fernlehre durchgeführt.
Im 7. Semester betrifft es nur mehr 3 Einheiten und im 8. Semester bleibt alles wie gehabt.

Durchführung der Fernlehre

Es werden Arbeitsaufträge im Unterricht vergeben, die bis zu einem vereinbarten Termin zu Hause erledigt werden müssen.

Stundentafel „Neu“

Die neue Stundentafel wird auf unserem Blog demnächst veröffentlicht!

Advertisements
Hak 1 Wels
Herzlich willkommen auf unserem Abendschule-Blog!
Du findest hier eine Info-Plattform von Abendschülern für Abendschüler gestaltet.

Gib hier deine E-Mail-Adresse ein und drücke follow.

link
link
HAK I Abendschule Wels
link

Visitenkarte

Archive

%d Bloggern gefällt das: